Bahnhof Bad Rodach

1999 wurde Rodach der 25te Bayerische Kurort. Dabei geht die Geschichte der ThermeNatur aufs Jahr 1972 zurück. Am 1.3.1972 begannen nämlich die ersten Bohrungen nach den Quellen des Heilwassers.

  • bahnhof_1
  • bahnhof_2
  • bahnhof_3
  • bahnhof_4
  • bahnhof_5
  • bahnhof_6
  • bahnhof_7
  • bahnhof_8
  • bahnhof_9

Heute gibt es in einem Teil des ehemaligen Bahnhofsgebäude eine Pizzeria mit einem kleinen, idyllischen Biergarten:

  • pizzerria_1
  • pizzerria_2
  • pizzerria_3
  • pizzerria_4
  • pizzerria_5

Bilder rund um den Bahnsteig:

  • bahnsteig_1
  • bahnsteig_2
  • bahnsteig_3
  • bahnsteig_4
  • bahnsteig_5
  • bahnsteig_6

Gleis 2 ist inzwischen stillgelegt. Gräser und Büsche fangen an, die Schienen zu überwuchern:

  • gleis2_1
  • gleis2_2

Der Bahnhof Bad Rodach ist Endhaltestelle:

  • endbahnhof_1
  • endbahnhof_2
  • endbahnhof_3
  • endbahnhof_4
  • endbahnhof_5
Logo von Facebook - ein kleines f im Quadrat    Logo von Twitter - ein kleines t im Quadrat    Logo von Google Bookmarks - ein großes G im Quadrat    Zeichen für eine Mail - ein @ im Quadrat