Am 12.2.2012 besuchte 01 1066 der Ulmer Eisenbahnfreunde die Schiefe Ebene. Neben einem Speisewagen zog die Dampflokomotive drei Schnellzugwagen.

01 1066

Der historische Sonderzug startete 09:55 im Hauptbahnhof Nürnberg. Nach Zwischenhalten in Rückersdorf, Lauf und Hersbruck fuhr die ölbefeuerte Schnellzuglokomotive (eigentlich 012 066-7) über Pegnitz und Bayreuth nach Marktschorgast. Um 12:40 lief sie schließlich unter tiefem Stampfen ihrer drei Zylinder im Bahnhof Marktschorgast ein:

  • ankunft_1
  • ankunft_2
  • ankunft_3
  • ankunft_4
  • ankunft_5
  • ankunft_6
Logo von Facebook - ein kleines f im Quadrat    Logo von Twitter - ein kleines t im Quadrat    Logo von Google Bookmarks - ein großes G im Quadrat    Zeichen für eine Mail - ein @ im Quadrat